Nichts Ernstes – Jay Northcote

Mark schafft es endlich zu seiner Homosexualität zu stehen und trennt sich von seiner Freundin Rachel um diese unwürdige Situation endlich zu beenden. Erfahrungen mit Männern hat er (noch) nicht, doch einer der Umzugshelfer zeigt ganz deutlich Interesse an ihm und nach einer etwas peinlichen Situation bietet ihm der jüngere Jamie etwas Nachhilfeunterricht in Sachen Schwulensex an. Alles kann, nichts muss! Erst ist Mark irritiert und verlegen, doch dann packt er die Gelegenheit beim Schopf.

Weiterlesen