Liebe kennt keine Angst – Andrew Grey

Liebe kennt keine Angst (Liebe-Reihe)

Der junge Amish Jonah fühlte eine Unruhe in sich. Er ist neugierig auf das Leben ausserhalb der Gemeinschaft, hat aber Angst und großen Respekt vor seinem Vater, der sein Leben vollständig kontrolliert. Jonah vermisst auch seinen älteren Bruder Eli, der die Gemeinschaft der Amish verlassen und sich für ein Leben bei den ‘Englischen’ entschieden hat. Jonahs Onkel ermöglicht ihm den üblichen Ausflug in die Welt der Englischen und stellt auch sicher, dass Jonah seinen älteren Bruder Eli findet.

Doch das Wiedersehen ist für Jonah ein Schock. Sein Bruder ist ein Sodomit und lebt mit einem Mann zusammen! Für den völlig unbedarften Jonah gerät seine bisherige Welt völlig ins Wanken und er lernt auf der Farm von Eli und Geoff Raine kennen. Raine ist das Opfer eines Überfalls, der wohl aufgrund seiner sexuellen Neigungen erfolgt ist. Raine ist smart, sieht gut aus und ist durch den Überfall traumatisiert. Und Raine löst in Jonah unwillkommene und sehr verwirrende Gefühle aus.

Raine ist tatsächlich traumatisiert und bedürftig. Sein Angreifer läuft noch frei herum, das Motiv scheint nicht ganz klar und Raine leidet unter Ängsten und Albträumen. Ausgerechnet der naive und zurückhaltende Jonah schleicht sich in sein Herz und Raine spürt, dass da mehr sein könnte. Doch ihre Leben sind zu unterschiedlich und Jonah stammt doch aus einer völlig anderen Welt. Eine Welt, die ihn wieder haben möchte. Und auch Raine wird irgendwann die Farm wieder verlassen.

Ich glaube, dieser Teil wird mein Lieblingsteil werden. Jonah ist ein entzückender Charakter, der im Laufe der Geschichte deutlich an Profil gewinnt. Erst ist er scheu, entsetzt und unsicher. Doch trotz seiner Jugend ist er ein Kerl und durch Gedankenanstöße seines Bruders, aber auch anderer Menschen auf der Farm, hinterfragt und analysiert er sein Leben ziemlich geradlinig. Und Jonah erkennt mit der Zeit, dass er sich seinen Ängsten stellen muss um zu einer Entscheidung zu kommen.

Auch Raine muss sich seinen Ängsten stellen. Und dazu gehört auch den Gefühlen in Bezug Jonah nachzugeben. Oder sie zumindest zuzulassen und sich eine echte Romanze zu erlauben. Denn bis dato waren seine Beziehungen kurz und die Affären oberflächlich. Doch mit Jonah könnte plötzlich alles anders werden. Doch Ängste müssen überwunden werden um wirklich glücklich zu werden. Ein ganz, ganz toller Teil bei dem Andrew Grey wieder meisterhaft schreibt, ohne die Geschichte zu verkitschen oder die Protagonisten zu verniedlichen!

Liebe kennt keine Angst (Liebe-Reihe)

Verlag: Cursed
VÖ: 08/2015
Genre: Contemporary
Seitenanzahl/Print: 216
Serie: Liebe-Reihe (5)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*