Midday Macchiato – Becca Brant

Filmstar Will entflieht dem Set seines neuesten Films und landet in einem netten Coffeeshop. Doch viel netter und ansprechender ist der Barista Evan, den er prompt angräbt. Und Evan lässt sich ködern. Wer Will tatsächlich ist, erkennt er nicht. Für ihn ist der Kerl einfach faszinierend, aufregend und Evan gibt der Versuchung nach. Eigentlich sind One-Night-Stands so überhaupt nicht seine Sache, doch Evan lässt sich darauf ein. Natürlich bereut er es am nächsten Morgen. Zudem Will sich auch aus dem Staub gemacht hat.

Doch Will kommt zurück und er beginnt ein gefährliches Spiel. Nur für kurze Zeit wird er in der Stadt sein und an die Liebe auf den ersten Blick glaubt er ja eigentlich nicht. Doch zu Evan fühlt er sich hingezogen und es wird schnell klar, dass die Gefühle nicht unerwidert bleiben. Doch Will verschweigt seine wahre Identität und will das neue Gefühl mit Evan einfach nur auskosten. Doch irgendwann fliegt jedes Maskerade auf und Evan hat keine Ahnung wie er mit Wills Bekanntheit umgehen soll. Und ob sie unter diesen Umständen überhaupt eine gemeinsame Zukunft haben.

Midday Macchiato ist eine nette und wenig tiefgründige Geschichte. Macht aber nichts, denn sie unterhält mit sehr sympathischen Helden, prickelnden Szenen und viel Humor. Es gibt ein Wiedersehen mit den Helden des ersten Teils, die jedoch keine so große Rolle spielen. Will hält sich lange bedeckt und will einfach nur als Mann wahrgenommen werden und nicht als Filmstar. Leider schwindelt er Evan ziemlich lange an und der ist darüber natürlich gekränkt.

Aber Evan ist nicht besonders nachtragend und Will gibt sich dann ja auch wirklich große Mühe um Evan für sich zu gewinnen und vielleicht auch nach Ende des Aufenthalts zu behalten. Es ist also eine sehr schlichte Geschichte, deren Ende durchaus vorhersehbar ist. Aber als lockeres Häppchen für Zwischendurch perfekt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Anti-Spam durch WP-SpamShield