Pony – SJD Peterson

5er

Pony (Guards of Folsom Book 3) (English Edition)

Der Barista Aiden James bringt den sonst so gelassenen und selbstbewussten Psychiater Grant Maxwell völlig aus dem Takt. Der jüngere Mann geht ihm einfach nicht mehr aus dem Kopf und Grant, der von jedem nur Max genannt wird, bittet ihn schliesslich um ein Date. Aiden ist mehr als willig auf die Avancen des attraktiven Mannes einzugehen und kann diese unbestimmte Attraktion und Anziehung nicht leugnen. Max fühlt sich schnell bestätigt und erkennt in Aiden einen devoten Mann, der noch völlig unbedarft und unwissend ist.

Jedoch ist Aiden sehr neugierig und lässt sich mutig auf dieses Spiel von Unterwerfung und Dominanz ein. Ein Glück, dass er dabei an den erfahrenen Max gerät, der schon lange Zeit in der Szene spielt. Doch mit Aiden scheint es anders zu sein. Nicht nur sein devotes Verhalten ist für Max anziehend. Genauso seine Persönlichkeit, sein Auftreten, sein Humor …. alles. Dabei scheint sie Welten zu trennen und es braucht Zeit und Geduld Aiden in Max‘ Welt einzuführen. Dabei bekommen sie aber auch ein wenig Gegenwind und Aiden hat Angst sich in dieser Beziehung – die sich sehr schnell aufbaut – zu verlieren.

Teil drei der Guards of Folsom Reihe ist eine echte Überraschung. Ich wusste ja schon, dass mich hier eine Geschichte mit einem besonderen Kink erwarten wird. Pony-Play ist etwas sehr Spezielles. Und wer sich an dieses Buch herantraut, der sollte eine gewisse Gelassenheit mitbringen. Allerdings hat Peterson die Geschichte wirklich wahnsinnig romantisch, witzig und herzerwärmend geschrieben. Natürlich kommt der Kink immer wieder vor und beide Protagonisten sind davon fasziniert. Deswegen kommt es auch zu keinen unschönen oder peinlichen Szenen.

Mir gefiel auch, dass selbst ein erfahrener Dom wie Max mal Fehler machen kann. Allerdings sind diese nicht gravierend und sein Verhalten ist auch zutiefst menschlich. Er, wie auch Aiden sind sehr, sehr sympathisch. Dieses Buch schafft es auf jeden Fall ins Keeper Regal.


Verlag: Dreamspinner
VÖ: 01/2014
Genre: Contemporary / BDSM
Serie: Guards of Folsom (3)

Ein Gedanke zu „Pony – SJD Peterson

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*