Stille Sehnsucht – Mathilda Grace

Der Überfall auf die Zwillinge Noah und Liam führt die halbe ‘Wahlverwandtschaft’ nach New York um Tristan und Nick beizustehen. Während Liam sich schnell erholt, liegt Noah im Koma und niemand weiss ob er sich jemals von seinen Kopfverletzungen erholen wird! Auch Niko Corvin ist gekommen, auch wenn er in Philadelphia mit seinen Restaurants eigentlich genug zu tun hat. Doch Noah und Liam sind so etwas wie Wahlbrüder und enge Freunde für ihn und man steht sich eben bei.

Während der Zeit in New York beginnt Niko eine hitzige Affäre mit dem ermittelnden Detektive Tyler Johnson. Dieser ist etwas älter als Niko, zynisch, kaltschnäuzig und arrogant. Und obwohl sie sich scheinbar gar nicht leiden können und auch ständig in Streit geraten, kommen sie nicht voneinander los. Tyler, der nicht geoutet ist, lässt seine Umwelt glauben, dass er mit seiner Kollegin Grace eine Affäre hat. Dabei ist Grace in Wahrheit seine Halbschwester.

Niko ist völlig überfordert und reagiert erst extrem eifersüchtig auf Grace, ehe sich dieses ‘Problem’ aufklärt. Doch Niko ist auch noch immer vom Tod seines Bruders erschüttert. Alex’ Verlust hat er längst nicht aufgearbeitet, dann noch die Sorge um Noah und die ständigen Drohungen seines eigenen Vaters, der Niko wieder auf Kurs bringen möchte. Für Gefühle hat er da einfach keine Nerven und doch entwickelt sich mehr zwischen ihm und Tyler. Auch wenn sie sich beide dagegen wehren und sie sich wirklich nichts schenken.

Niko blieb mir bisher nicht wirklich im Gedächtnis. Doch sein Buch gefällt mir außerordentlich gut. Weder Niko, noch Tyler sind weichgespült. Sie fordern schon viel Geduld und Verständnis vom Leser, denn man kann sie wirklich als sehr schwierig und auch anstrengend bezeichnen. Doch es lohnt sich aus durchzuhalten und heraus kommt eine explosive Liebesgeschichte, die die Protagonisten wirklich alle Höhen und Tiefen erleben lassen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Anti-Spam durch WP-SpamShield