Nachtisch für Zwei – Mary Calmes

Boone Walton betreibt eine Kunstgalerie in New Orleans und ist damit sehr erfolgreich. Richtig enge Beziehung führt er keine, nur den Koch und Restaurantbesitzer Scott Wren lässt er nahe an sich heran. Boones andere Freunde sehen das skeptisch und behaupten, dass der etwas verpeilte Scott Boone möglicherweise ausnützen würde. Und tatsächlich gibt es wohl nichts, das Boone nicht für Scott tun würde.

Weiterlesen

Der Einbruch in der Royal Street – Scotty Cade

 

Ein Einbruch, ein Mord und der Diebstahl von zwei wertvollen Bildern führt Det. Beau Bissonet und den Tollison Cruz in New Orleans zusammen. Cruz arbeitet für die Versicherungsgesellschaft, bei der die verschwundenen Bilder versichert sind und soll die Ermittlungen unterstützen. Für Beau eine Provokation, doch gegen einen direkten Befehl kann er kaum etwas machen. Den zwei Alphatieren fällt es sehr schwer miteinander klar zu kommen. Vor allem Beau hat Schwierigkeiten mit dem Außenseiter, den er auch noch ziemlich heiß und sexy findet. Weiterlesen

Thrash – Charity Parkerson

Henley ist am Ende. Körperlich, wie mental. Nach einem Ausraster landet der Profi Eishockeyspieler kurz im Knast und wird schliesslich von seinem Verein auf die Straße gesetzt. Damit ist auch seine Karriere zu Ende und Henley will nur noch vergessen und Ruhe finden. Stattdessen findet ihn sein wenig sensibler – nun Ex – Teamkollege Alex und rettet ihm so das Leben. Henley kommt noch einmal mit dem Leben davon und geht in den Entzug.

Weiterlesen

Blow – Charity Parkerson

Der Polizist Grady, der sich eigentlich als heterosexuell definiert, findet unerwarteterweise Gefallen an dem männlichen Model Ryker, den er bei einer Amtshandlung zu dessen Schutz kennenlernt. Grady ist wider Willen fasziniert und erliegt sehr schnell den Reizen und Geschicken des jüngeren Mannes, der eben einer unglücklichen und auch gewalttätigen Beziehung entkommen ist.

Weiterlesen