Love in the Aftermath – Dara Nelson

Als Kyle seinen Ehemann verliert, scheint auch sein Leben zu enden. Kyle und Jason waren ihr ganzes Erwachsenenleben zusammen, ehe Jason kurz nach ihrer Eheschließung am Krebs verstirbt. Für Kyle bricht eine Welt zusammen und er fällt tief. Neue Bekanntschaften interessieren ihn nicht, die Sorge seiner Eltern, Geschwister und Freunde nimmt er teilnahmslos hin.

Als sein Haus von einem Einbrecher verwüstet und dabei auch noch Jasons Andenken geschändet wird, lernt er den Polizisten Mark kennen. Und er ist der erste Mann, an dem Kyle auch wieder so etwas wie Interesse zeigt. Doch die Zeit der Trauer ist noch nicht vorbei, auch wenn er sich langsam auf Mark einlässt.

Weiterlesen

When The Devil Wants In – Cate Ashwood & J.H. Knight

Als sich der Cop Matt Kinsley für eine Stelle in Georgia bewirbt, ist ihm klar dass seine Homosexualität hier schwer oder kaum akzeptiert werden wird. Doch er will ein ruhigeres Leben und der Gewalt und Hektik von San Francisco entfliehen. Magnolia Ridge scheint für einen Neuanfang – wenn auch im Schrank – ein guter Ort zu sein.  Seine neuen Kollegen machen es ihm nicht zu schwer und die Menschen in Magnolia Ridge sind durchaus freundlich und aufgeschlossen. Besonders interessiert ist er jedoch an John Turner, den er außerhalb von Magnolia Ridge schon einmal getroffen hat.

Weiterlesen

Rattlesnake – Kim Fielding

Rattlesnake war eigentlich nie Ziel des Landstreichers Jimmy. Doch die Umstände führen ihn in den verschlafenen Ort und direkt zu Shane Little. Zu dem Mann, für den eine Nachricht seines verstorbenen Vaters im Gepäck hat. Jimmy hat so eine Ahnung, dass Shane keinen Wert auf den Brief legt und Shane ist sehr freundlich zu ihm, während der Rest des Ortes eher abwartend und misstrauisch reagiert. Doch Shane besorgt Jimmy – dessen Auto in Rattlesnake seinen letzten Seufzer getan hat – eine Unterkunft und einen temporären Job als Hausmeister.

Weiterlesen

Zerbrochenes Glas – John Inman

Für einen Autounfall mit Todesfolge musste Gordon Stafford für ein Jahr ins Gefängnis. Nun ist er wieder in Freiheit und leistet seinen Sozialdienst in einer Suppenküche ab. Um einen neuen Job bemüht er sich aber nicht und irgendwie lebt er einfach in den Tag hinein. Alkohol ist sein bester Freund, die Anrufe seiner Mutter fürchtet er und seine Wohnung, wie auch seine Person vernachlässigt er. Gordon ist tief gefallen. Vom gefeierten Star zum Totschläger, mit Selbstmordgedanken.

Weiterlesen

Regret – Christina Lee

Brin hat Glück im Unglück. Ein Wasserschaden macht seine Wohnung unbewohnbar, doch sein Arbeitskollege Elijah bietet ihm eine Wohngelegenheit an. Allerdings ist dessen Mitbewohner Nick jemand aus Brins Vergangenheit. Und Brin, wie auch Nick sind entsprechend schockiert, als sie sich nach über zehn Jahren wiedersehen. Doch irgendwie müssen sie sich arrangieren, auch wenn die Spannungen zwischen den beiden Männern nicht zu übersehen sind.

Weiterlesen