Point Shot Trilogie – V.L. Locey

Werbung

VÖ: 02/2017
Genre: Contemporary / Sport Romance
Seitenanzahl/Print: 382
Serie: Point Shot 1-3

Meine Bewertung:
4 von 5 Regenbögen

Victor Kalinski ist kein Menschenfreund. Ein ausgezeichneter und talentierter Eishockeyspieler, aber mit gewaltigen Defiziten im Sozialverhalten. Sein loses Mundwerk und Provokationen befördern ihn von einem NHL Team zurück in die Provinz zu den Cayuga Cugars - einem AHL Team, bei dem Victor auch schon früher gespielt hat. Er selbst sieht es eher locker und glaubt sich in ein paar Wochen schon zurück in Boston, denn an Selbstbewusstsein und -vertrauen fehlt es dem hitzigen Rotschopf nicht. Doch schnell wird ihm mehr oder minder bedeutet, dass er froh sein kann, dass er überhaupt noch spielen darf. An eine Rückkehr nach Boston ist überhaupt nicht zu denken.

Weiterlesen