Fake Out – Eden Finley

Werbung

VÖ: 03/2018
Genre: Contemporary
Seitenanzahl/Print: 282
Serie: Fake Boyfriend (1)


Meine Bewertung:
4 von 5 Regenbögen

Als seine Highschool-Liebe auf eine Heirat drängt, ergreift Maddox die Flucht und garniert die ganze Sache auch noch mit der Lüge eigentlich schwul zu sein. Jahre Später, die er fern der Heimat und von der Familie getrennt in New York verbracht hat, holt ihn die Vergangenheit jedoch wieder ein. Ausgerechnet dort läuft er seiner Exfreundin über den Weg, die ihn prompt zu ihrer Hochzeit einlädt. Und die Einladung gilt natürlich auch für Maddox Freund. Also für den Freund,, den er gar nicht hat. Denn Maddox ist ja gar nicht schwul. Und generell geht er Bindungen, Gefühlen und Beziehungen aus dem Weg. Einzig zu seiner Studienfreundin Stacy ist ihm nahe.

Weiterlesen

Rented Heart – Garrett Leigh

Werbung

Verlag: Riptide
VÖ: 09/2016
Genre: Contemporary
Seitenanzahl/Print: 228
Serie: Rented Heart (1)


Meine Bewertung:
4 von 5 Regenbögen

Erfolg und Geld erleichtern das Leben, doch sie sind kein Garant für Glück. Und dieses hat der Unternehmer Liam verloren, als sein Liebster und Mann bei einem Unfall gestorben ist. Der Verlust ist ständiger Begleiter und Liam hat sich in ein einsames Haus zurückgezogen. Dabei hat er nur Gesellschaft von seinen Hunden, die ihm treu ergeben sind. Eine weitere Baustelle in seinem emotionalen Leben ist die Krankheit seines Vaters, der in der Nähe lebt. Doch es ist Liams Schwester, die sich um den alten Mann kümmert, der an Demenz erkrankt ist. Liam kann damit nur schwer umgehen. Eines Abends läuft er dem attraktiven und deutlich jüngeren Zac über den Weg. Jedoch wird ihm schnell klar, dass Zac ein Rent-Boy ist. Und doch gibt Liam seiner Schwäche nach und geht mit Zac mit.

Weiterlesen

[Kurz gefasst] Ein kleines bisschen für immer – N.R. Walker

Werbung

Verlag: Cursed Verlag
VÖ: 12/2018
Genre: Contemporary
Seitenanzahl/Print: 54

Meine Bewertung:
5 von 5 Regenbögen

Ein entspanntes Weihnachtsfest mit Henry? Kaum zu machen, denn Henry und Reed haben Gäste eingeladen und alles muss perfekt sein. Also für Henry. Und da Reed seinen Henry über alles liebt, macht er natürlich bei diesem Wahnsinn mit. Und Reed hat sehr gute Mittel, Wege und Methoden den etwas gestressten Henry wieder auf die richtige Spur zu bringen. Doch Henry sorgt sich nicht nur um das leibliche Wohl und um die perfekte Dekoration. Nein, er sorgt sich auch um Annika, die irgendwie nicht ganz sie selbst ist und ja .... eben seltsam ist.

Weihnachten mit Reed und Henry - ein Spass. Die Geschichte ist wirklich sehr kurz, aber unglaublich witzig und die Helden haben nichts von ihrer Liebenswürdigkeit und ihrer Sympathie verloren. Es gibt ein Wiedersehen mit den Freunden von Reed und Henry und auch noch eine wunderbare Weihnachtsüberraschung für den überdrehten Henry, der sich mit seinen Kochkünsten übertrifft. Da läuft selbst dem Leser das Wasser im Mund zusammen und am liebsten würde man nach Australien fliegen und sich an den Tisch setzen. Okay, auf den glubschäugigen und penetrant glotzenden Barsch könnte ich vielleicht verzichten! So wie auch Henry, der sich von dem Fisch in seiner Performance gestört und kritisiert fühlt .....

Aber was genau damit gemeint ist, das muss der Leser selbst herausfinden! Ich spoiler nicht!!

Nerds Like Us – BL Morticia

Werbung

VÖ: 12/2016
Genre: New Adult
Seitenanzahl/Print: 139

Meine Bewertung:
5 von 5 Regenbögen

Der Student Will hat es nicht leicht. Einerseits ist er mit einer höchst religiösen Mutter gestraft, die ihn ständig von seiner Homosexualität heilen möchte, andererseits ist der Nerd immer wieder Mobbing ausgesetzt. Ausgerechnt ein Neuer am College taucht eines Tages als Retter auf. Und der Neue ist heiß. Sehr heiß. Aber natürlich spielt James nicht in seiner Liga. Denn James stammt aus einem reichen Elternhaus und Will kommt aus einer der ärmlichen Gegenden und das Geld ist knapp.

Weiterlesen

Only Love – Garrett Leigh

Werbung

VÖ: 10/2018
Genre: Contemporary 
Seitenanzahl/Print: 355

Meine Bewertung:
5 von 5 Regenbögen

Kurz vor dem Ende seiner aktiven Dienstzeit, gerät der Soldat Jed mit seiner Kampfgruppe in einen Überfall, bei dem er schwer verletzt wird. Doch er hat noch Glück im Unglück, denn sein bester Freund und Kamerad Paul stirbt bei diesem Angriff. Jed, der überdies auch noch an einer chronischen Magenerkrankung leidet, nimmt seinen Abschied und muss nach dem Aufenthalt im Krankenhaus erst einmal sein Leben neu sortieren. Gar nicht so einfach, wenn man sich seiner Familie schon vor vielen Jahren entfremdet hat und man keinen Platz zum Leben hat.

Weiterlesen