[GayLesenes] November 2016

Meine Leseliste für November kann sich doch sehen lassen. ^^ Und ich habe auch artig rezensiert. Unschwer zu erkennen …. es weihnachtet! Und obwohl ich soviele weihnachtliche Geschichte gelesen habe, bin ich des Themas noch nicht überdrüssig. Allerdings habe ich schon ziemlich viel abgegriffen und ich weiß nicht, ob noch viele Weihnachtsgeschichten veröffentlicht werden. Aber da muss man einfach die VÖ-Listen bei Amazon im Auge behalten und sich immer wieder in diversen FB-Gruppen herumtreiben. 😉

Torch – Jocelynn Drake & Rinda Elliott 4/5 Rezi
Die richtigen Worte 3/5 Rezi
Arctic Fire – Keira Andrews 4/5
The Straight Boyfriend – Renae Kaye 5/5 Rezi
A Christmas Kiss – Annabelle Jacobs 4/5
Fractured Hymns – A.M. Arthur 5/5 Rezi
Walking on Thin Ice – Jocelynn Drake 5/5 Rezi
A Cop for Christmas – Jamie Fesseden 4/5
Kiss of the White Wolf – Cassidy Ryan 4/5 Rezi
A Family for Christmas – Jay Northcote 5/5 Rezi

Bad Dogs & Drag Queens 5/5 Rezi
Die Liebe des Alphas – Celia Williams 2/5
Half-Broke – A.E. Wasp 2/5
2 Days Later – CM Corett 4/5
A Christmas Outing – Jonathan Hill 3/5
How To Save Love – Andria Large 4/5
Crooked Tree Ranch – RJ Scott 5/5 Rezi
Christmas Kitsch – Amy Lane 5/5 Rezi
Taxes and Tardis – NR Walker 5/5
Honeymoon Their Way – Morticia Knight 3/5

Why I Love Geeks – T.A. Chase 4/5 Rezi
Timing: Nach Sonnenuntergang – Mary Calmes 5/5 Rezi
Civil War and Broken Hearts – Julie Lynn Hayes 4/5 Rezi
Der Date-Manager – Bianca Nias Rezi

Abgebrochen:

Josy’s Bar – Georgidas – Gottchen, war das öde und verwirrend *laberlaber* *blahblah*

2 Gedanken zu „[GayLesenes] November 2016

  1. Oh ja, das ist eine stolze Liste!

    Bis jetzt hab ich es noch überhaupt nicht geschafft, weihnachtliche Lovestories zu lesen, obwohl natürlich so einige auf meiner Leseliste stehen. A Family for Christmas und A Christmas Kiss zum Beispiel. Und von Christmas Kitsch könnte ich ein x-tes ReRead machen, denn diese Geschichte könnte ich immer und immer wieder lesen.
    Aber bis Weihnachten hab ich ja noch ein bisschen Zeit, um in winterliche Liebes-Stimmung zu kommen 😉

    LG Gabi

    • Kann ich verstehen. *g* Aber ich hatte im November auch ein bissle mehr Zeit als sonst. Das habe ich dann halt gleich genützt. Aber keine Sorge – mein Sub ist schon wieder aufgestockt. *seufz* Mir wird nicht langweilig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Anti-Spam durch WP-SpamShield