Three More Wishes – Sean Michael

Three More Wishes: (A Gay Romance Novel) (Rainbow Island Book 2) (English Edition)

Guard und Damien kämpfen noch immer um ihren Gefährten James, der sich ihnen beharrlich entzieht. Zumindest versucht James es, auch wenn seine Schutzwälle mit der Zeit schon brüchig geworden sind und vor allem Guard zuversichtlich ist. Damien hingegen kämpft gegen seine Ängste an, dass James endgültig für sie verloren ist. Doch die drei Männer haben natürlich auch noch mehr zu tun, als ihr Privatleben zu ordnen. Wieder sind 6 Männer auf der Rainbow Island, für die sie ihre Phantasien erfüllen sollen.

Cameron will eine Woche voller Leidenschaft erleben und seine Sehnsüchte und geheimsten Wünsche ausleben. Dies soll Xander ermöglichen, der sich sofort zu Cameron hingezogen fühlt und sehr einfühlsam auf ihn eingeht. Und Cameron braucht auch viel Aufmerksamkeit und Hilfe, den Cam verliert sein Augenlicht. Die Diagnose hat auch seine Beziehung beendet und als Rancher und Cowboy ist er als Blinder nutzlos. Zumindest redet er sich das ein und dies wurde ihm auch von seinem Partner eingeredet. Nach dieser Woche mit Xander will Cameron Abschied nehmen und seinen Leben ein Ende setzen. Doch er hat nicht mit den Gefühlen und neuen Sehnsüchten gerechnet, die Xander in ihm auslöst. Und schon gar nicht mit Xanders Beharrlichkeit und Zuversicht.

Der Schriftsteller Ben arbeitet an einem neuen Buch und braucht Inspiration und neue Erfahrungen. Die sollen ihm die drei Männer von der Rainbow Island verschaffen und plötzlich wird Ben von einem Fremden überfallen und entführt. Phantasie oder Wirklichkeit? Für Ben verschwimmen die Grenzen und er wird mit seinen Urängsten konfrontiert.

Dom Leo will ein noch besserer Dom werden um besser auf seine Sub’s eingehen zu können. Doch um das zu erreichen muss er sich selbst in die Rolle eines Sub’s und in die Hände eines erfahrenen Doms begeben. Nicht einfach für ihn und seine Phantasie, aber auch seine Welt gerät ins Wanken, als er ’seinen‘ Dom kennenlernt. Man kennt sich und Dom David will die Chance ergreifen Leo näherzukommen und ihn vielleicht für sich zu erobern.

Im zweiten Teil der Rainbow Island Reihe geht es wieder ziemlich hot und kinky zur Sache. Doch wie schon im ersten Teil kommen die Gefühle nicht zu kurz und die Akteure werden trotz der Kürze ganz gut beschrieben. Während mich die Geschichten von Cam und Xander, sowie Leo und David gefesselt und mir wirklich gut gefallen haben, konnte ich mit Ben und Tip nicht wirklich etwas anfangen. Diese Geschichte fand ich ziemlich langweilig und zäh. Und irgendwann habe ich sie auch überblättert.

Dafür fand ich aber die anderen Erzählstränge sehr schön und auch die Entwicklung in der Beziehung von James, Guard und Damien interessant.

Three More Wishes: (A Gay Romance Novel) (Rainbow Island Book 2) (English Edition)

VÖ: 08/2016
Genre: Erotic Romance
Seitenanzahl/Print: 222
Serie: Rainbow Island (2)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*