Loving Jay – Renae Kaye

Jeden Morgen sieht Liam Turner diesen Paradiesvogel, den er insgeheim Jay nennt. Er kennt ihn nicht und hat auch noch kein Wort mit dem Mann gewechselt. Doch Liam würde gern. Sehr gern sogar. Aber wie soll er ihn ansprechen? Aber wieso interessiert er sich überhaupt für diesen Mann, der ganz offensichtlich schwul ist. Und Liam ist nicht schwul. Auf gar keinen Fall. Also nie im Leben. Und wenn er es sich nur oft genug sagt, dann ist es auch so.

Weiterlesen

You Are the Reason – Renae Kaye

Davo ist ein ganzer Kerl und mit femininen Männern und mädchenhaften Gehabe kann er so gar nichts anfangen. Seine eigene Homosexualität versteckt er nicht, auch wenn er im Job nicht geoutet ist. Aber das hat weniger mit Scham oder Verlegenheit zu tun. Doch genau seine Sexualität stellt Davo eines Abends in Frage, als er Lee trifft. Eine bildhübsche, rothaarige Frau mit der er in seiner Lieblingskneipe versackt. Dabei fallen Frauen so überhaupt nicht in sein Beuteschema und Lee und seine Gedanken um diese Frau stürzen Davo in große Verwirrung.

Weiterlesen

The Blinding Light – Renae Kaye

Jake Manning hat schon viele Jobs gehabt – und wieder verloren. Dabei ist ihm oft sein vorlautes Mundwerk im Weg. Doch Jake braucht dringend ein sicheres Einkommen um weiter die Schulden seiner Mutter bezahlen und weiter seine jüngeren Schwestern unterstützen zu können. Ein neuer Job führt ihn in das Haus von Patrick Stanford. Ein reicher Kerl, der seine Angestellten nicht besonders gut behandelt. Dabei dauert es eine Weile bis Jake seinen Arbeitgeber überhaupt zu Gesicht bekommt.

Weiterlesen

Shawn`s Law – Renae Kaye

Shawn ist das personifizierte Unglück. Wenn jemand Pech hat, dann er. Einerseits ist er ein wenig konfus und gedankenverloren, andererseits scheint er Unglück und Pech auch wie ein Magnet anzuziehen. Dabei ist sein Leben kompliziert genug. Seit Jahren kümmert er sich um seine alzheimerkranke Mutter und lebt mit ihr zusammen. Seine Schwester ist ihm dabei keine so große Hilfe. Lisa ist verheiratet und hat drei kleine Kinder um die sie sich kümmern muss. Einziger Lichtblick für Shawn ist sein Nachbar. Sexy, gutaussehend und schön anzusehen. Doch Shawn macht sich keine Illusionen. Er ist kein geeignetes Boyfriend-Material.

Weiterlesen