Wieder zu Hause – C. Cardeno

Drei Jahre Erinnerung fehlen Noah Forman, als er nach einem Koma erwacht und vergeblich seinen langjährigen Partner Clark an seine Seite sucht. Erst glaubt er an eine Intrige seines missgünstigen Bruders Ben, mit dem er schon seit Jahren im Streit liegt. Doch dann kommt die Wahrheit ans Licht. Clark ist einfach vor drei Jahren aus Noahs Leben verschwunden, als dieser ihn vorgeführt und betrogen hat. Dabei hatten sie doch so ein gutes Leben. Schon als Kind wusste der spröde und mutige Noah, dass Clark sein Seelengefährte sein würde.

Noahs Umgebung hat es ihnen jedoch nie leicht gemacht und als Noah sich zu Clark bekannt hat, hat er sich auch mit seiner Familie zerstritten und Clark seinen besten Freund Ben verloren. Alles hätte schön und harmonisch sein können. Ein Fehler hat sie auseinander gebracht und nun steht Noah vor den Trümmern seines Lebens. Doch Clark ist wieder da und Noah setzt alles daran den geliebten Menschen zu halten und will sein Vertrauen wieder gewinnen.

An sich fand ich die Geschichte nett, aber irgendwie auch nicht. Noah ist ein Rebell und ziemlich gewöhnungsbedürftig, wenn auch nicht unsympathisch. Clark war mir irgendwie zu sehr Gutmensch, geduldig und einfach nur lieb. Ihm fehlen ein paar Kanten und Macken. Erst als Noah ihn so hintergeht reagiert er mal richtig menschlich, wenn auch nicht besonders clever. Nach all den gemeinsam verbrachten und auch glücklichen Jahren wäre doch eine Aussprache drinnen gewesen.

Der böse Bub in der Geschichte ist Ben, der von Eifersucht, Missgunst, aber auch Unsicherheiten zerfressen ist. Er ist in dieser Geschichte auch eine Schlüsselfigur und am Ende hin erklärt sich der Betrug von selbst. Man mag ihn nicht, gleichzeitig bedauert man aber auch seine Unfähigkeit endlich den Kopf aus dem Hintern zu bekommen und für sich selbst einzustehen. Seine Geschichte wird ebenfalls noch erzählt und darin macht er doch eine etwas bessere Figur.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Anti-Spam durch WP-SpamShield