[Kurz gefasst] A Holiday to Remember – Felice Stevens

Ein Jahr gemeinsam mit Tyler und Lillie hat Marcus Feldmans Leben völlig verändert. Es hat ihn verändert. Doch obwohl er sich der Liebe seines Gefährtens sicher sein kann und die kleine Lillie ihn verehrt, quälen den erfolgreichen Geschäftsmann immer noch Zweifel. Er ist sich seiner Gefühle sicher und es gibt wohl nichts, das er für Lillie und Tyler nicht tun würde. Aber ist er genug? Kann er das sein, was Tyler braucht und auch verdient.

Marcus und Tyler waren immer schon meine Lieblinge in dieser Reihe, die längst abgeschlossen ist. Nach einem Jahr Beziehung scheinen sie angekommen und glücklich zu sein. Macht es Sinn, dass Marcus grübelt und zweifelt? Ich denke ja, denn er war doch vor Tyler wirklich sehr flatterhaft und auch unbeständig. Und mit Tyler hat er endlich seinen Frieden und sein Glück gefunden, das Marcus natürlich nicht verlieren möchte. Ich fand es wirklich sehr schön noch einmal zu Marcus und Tyler zurückzukommen und einen Blick auf ihre Beziehung werfen zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.