Gay for Pay (deutsch) – TM Smith

Werbung

Verlag: dead soft
VÖ: 11/2016
Genre: Contemporary 
Seitenanzahl/Print: 159
Serie: All Cocks (1)

Meine Bewertung:
5 von 5 Regenbögen

In einer Nacht verliert Christopher Roberts alles was für ihn zählt. In einziger Fehler kostet ihn seine Existenz und hinterlässt tiefe Narben an seinem Körper und in seiner Seele. Einzig sein Freund Michael steht zu ihm und nimmt ihn mit nach New York, als Michael dort zu studieren beginnt. Von seiner Familie verstoßen, ohne Ausbildung und auch noch mit einem Eintrag im Strafregister wegen Totschlags lebt Christopher von einem schmalen Erbe seines Großvaters. Und nach fünf Jahren lebt er noch immer bei Michael, der inzwischen mit Max zusammen ist. Doch Chris muss endlich auf eigenen Beinen stehen und da ihn wegen des Eintrags im Strafregister niemand beschäftigen möchte, bewirbt er sich als Pornodarsteller für Schwulenfilme.

Weiterlesen

Dare to Hope (deutsch) – TM Smith

Werbung

Verlag: dead soft
VÖ: 01/2020
Genre: Contemporary 
Seitenanzahl/Print: 273
Serie: All Cocks (4)

Meine Bewertung:
5 von 5 Regenbögen

Fast ein Jahr nach Gio’s Tod kämpft Gabriel noch immer mit dem Verlust, der Trauer und den Depressionen. In Micah, einem anderen Pornomodel, hat er einen guten Freund gefunden und mit Tristan Brennan arbeitet Gabriel hart an sich. Doch es ist schwer. Deswegen lebt Gabe weiterhin im Haus von Victor, Andrew und Matty. Alleine käme er überhaupt nicht zurecht.

Weiterlesen

Wie es dir gefällt – Isobel Starling

Werbung

Verlag: Dead Soft
VÖ: 03/2017
Genre: Contemporary 
Seitenanzahl/Print: 204
Serie: Shatterproof Bond (1)

Meine Bewertung:
4 von 5 Regenbögen

Bei der Hochzeit ihrer Geschwister lernen sich Declan Ramsey und Sam Aiken von Angesicht zu Angesicht kennen. Allerdings sind sie von einander etwas überrascht, denn in der virtuellen Welt fanden sie leichter einen Draht zueinander. Vor allem der grummelige Declan hat so seine liebe Not mit dem unkonventionell wirkenden Sam, der ungeahnte und ungebetene Gefühle und Bedürfnisse in ihm auslöst.

Weiterlesen

Ein Dom und sein Schriftsteller – Xenia Melzer

 

Der Tod von Deans geliebter Schwester und ihr Erbe in Form eines Säuglings, stellt die Beziehung zwischen Dean und seinem Master Richard auf eine gefährliche Probe. Bislang waren die Rollen klar verteilt. Richard, ein erfolgreicher Geschäftsmann, ist der Dom in ihrer Beziehung und gibt Dean den Halt und die Struktur im Leben, die der Sub braucht. Auch Dean ist erfolgreich; hat sich einen Namen als Schriftsteller gemacht und ist finanziell gesehen von Richard nicht abhängig. Doch er braucht die feste Hand seines Doms und die Regeln, die Richard für sein Leben definiert. Nur so funktioniert Dean und nur so kann er seinen Alltag meistern. Doch dann kommt die kleine Emily ins Haus und bringt diese scheinbar krisenfeste Verbindung ins Wanken.

Weiterlesen

Jake & Nathaniel: Grenzenlos – C. Cardeno

Jake und Nate haben ihr ganzes Leben miteinander verbracht. Ihre Mütter waren beste Freundinnen und die Familien immer eng miteinander verbunden. Kindheit, Schule, Studium – alles haben sie geteilt. Doch während Nate Männer bevorzugt, gilt Jake als Frauenheld, der jedoch keine engeren Beziehungen hat. Selbst jetzt, als Erwachsene, teilen sie sich in New York eine Wohnung und irgendwie auch ihr Leben. Wo der eine ist, ist der andere nicht fern.

Weiterlesen