Endstation Liebe – Mathilda Grace

Adrian Quinlan hat seine Karriere als Staatsanwalt beendet und ist nun auf der Suche nach einer neue Herausforderung. Da begegnet er dem Motorradrennfahrer David Treylani, der sich nach zwei Jahren der Trauer um seinen Freund endlich wieder gefangen hat. Während David in einer schönen und langen Beziehung gelebt hat, ist Adrian eher distanziert. Gefühle lässt er nur selten zu und Beziehungen sind schon gar nicht seine Sache. Einzig mit seinem Freund Nick verband ihn einen langandauernde Bettgeschichte.

Weiterlesen

Portland Head Light – Mathilda Grace

Nachdem Domenic Felcon seinen Motorradrennstall teuer verkauft hat, zieht er sich in die Einöde Maines zurück. Zwar hält er Kontakt zu seinem Freund David, entzieht sich jedoch seiner Familie und seinen weiteren Freunden. Maine gibt ihm die Ruhe um sein Leben wieder zur ordnen. Doch dann steht plötzlich Cameron  Salt vor der Tür. Der Cameron, der David als Physiotherapeut zur Seite gestanden hat und so etwas wie ein Freund geworden ist.

Weiterlesen

Philadelphia Blues – Mathilda Grace

Als Colin McDermott vom Tod seiner Schwester Gwen erfährt, ist nichts mehr wie es war. Denn Gwen hinterlässt einen Sohn – den Jugendlichen Kilian, der von seinen Großeltern abgelehnt wird und nun bei seinem Onkel – eben Colin – aufwachsen soll. Colin, der eigentlich ganz andere Pläne mit seinem Leben hatte und in einer nicht ganz unkomplizierten Affäre mit Mikael steckt, muss plötzlich Vater sein. Und der verstörte und traurige Kilian braucht viel Fürsorge.

Weiterlesen

Herzensangelegenheiten – Mathilda Grace

Der querschnittgelähmte Devin fühlt sich verfolgt und gestalkt. Dabei ist sein Stalker wirklich gutaussehend und charmant. Aber was soll ein Krüppel wie Devin schon mit dem gutaussehenden Samuel Becks anfangen? Oder besser umgekehrt! Was soll der sportliche und charismatische Samuel mit ihm anfangen? Devin fühlt sich in die Enge gedrängt, denn Samuel ist ziemlich nachdrücklich und zielstrebig.

Weiterlesen

Tränen im Regen – Mathilda Grace

Kilian McDermott ist zutiefst verletzt als sich sein Lover Alex plötzlich aus dem Staub macht und einfach in Europa untertaucht. Natürlich war es ein unglücklicher Zufall, dass ausgerechnet Alex’ Halbbruder, der auch gleichzeitig Kilians Ziehvater ist, sie beim Sex erwischt. Aber das ist doch kein Grund einfach abzuhauen? Für den sensiblen Künstler ist dies ein ziemlicher Schlag und zum ersten Mal hat Kilian richtigen Liebeskummer.

Weiterlesen