Nerds Like Us – BL Morticia

Werbung

VÖ: 12/2016
Genre: New Adult
Seitenanzahl/Print: 139

Meine Bewertung:
5 von 5 Regenbögen

Der Student Will hat es nicht leicht. Einerseits ist er mit einer höchst religiösen Mutter gestraft, die ihn ständig von seiner Homosexualität heilen möchte, andererseits ist der Nerd immer wieder Mobbing ausgesetzt. Ausgerechnt ein Neuer am College taucht eines Tages als Retter auf. Und der Neue ist heiß. Sehr heiß. Aber natürlich spielt James nicht in seiner Liga. Denn James stammt aus einem reichen Elternhaus und Will kommt aus einer der ärmlichen Gegenden und das Geld ist knapp.

Doch James erkennt in Will so etwas wie einen Seelenverwandten. Obwohl James alle Anzeichen eines Rich Kid und Sportskanone aufweist, ist er im Grunde ebenfalls ein Nerd. Mit seiner Bisexualität kommen auch seine Eltern so gar nicht zurecht und glauben ihn durch den Entzug finanzieller Unterstützung wieder auf Linie bringen zu können. Doch James lässt sich von den Erwartungen der Eltern nicht unterkriegen und er beginnt sich für den süßen Will zu interessieren, den er fast schon stalkt - aber natürlich einer niedlichen Art.

Nerds Like Us hat mich sehr überrascht. Wieder einmal ein New Adult Buch, das eigentlich eher zufällig auf meinem Reader gelandet ist. Will und James sind wirklich sehr süss, niedlich und sympathisch. Aber es ist nicht nur eine zuckrige Romanze, sondern greift auch Themen wie Homophobie, Mobbing und religiöse Verblendung auf.

Damit geht die Autorin aber sehr gut und abgeklärt um. Sie kreiert kein unnötiges Drama, sondern lässt einfach den Dingen ihren Lauf. Während James sehr selbstsicher ist, strauchelt Will etwas. Er ist eben unsicher, fühlt sich ein wenig verloren und reagiert oft ziemlich scharfzünging. Allerdings kann er James damit nicht abschrecken. Ganz im Gegenteil. Und James ist auch ziemlich hartnäckig und zielstrebig. Das macht sich am Ende natürlich auch bezahlt. Und auch das Ende der Geschichte ist sehr glaubwürdig und liebenswert geschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.