Strike a Chord – K.M. Neuhold

Werbung

VÖ: 05/2019
Genre: Contemporary
Seitenanzahl/Print: 216
Serie:
Replay (4)

Meine Bewertung:
5 von 5 Regenbögen

Seit Teenagertagen ist Benji in den Zwilling seines besten Freundes, London, verliebt. Doch Paris ist ein Sportler durch und durch. Und er ist gewiss nicht schwul. Also macht sich der Nerd und Musiker erst gar keine Hoffnungen. Dafür entdeckt er seine Sexualität mit London, der sein bester Freund und Partner in Crime durch die ganze Schulzeit bleiben wird. Und auch nachdem Benji Karriere gemacht hat und ein Rockstar geworden ist, bleibt er London verbunden.

Paris hat ebenfalls Karriere gemacht. Doch eine schwere Verletzung beendet diese und Paris steht auch noch vor den Trümmern seiner Beziehung. Als erster offen schwuler Quarterback hatte er es nie einfach, doch der Betrug seines Ex-Freundes zieht ihn noch weiter runter. Und Paris hat keine Ahnung was er nun mit seinem Leben anfangen soll.

Auch er hatte immer starke Gefühle für Benji. Doch als Exfreund seines Bruders ist Benji tabu. Eigentlich. Doch ein gemeinsamer Urlaub ändert alles. Und bringt am Ende noch mehr Probleme mit sich und wirft Fragen auf, die nicht einfach zu beantworten sind.

Ein großartiger vierter Teil beendet die Replay Reihe von K.M. Neuhold. Zwei sehr liebenswerte Helden, die sich zwar schon ewig kennen und doch jetzt erst richtig kennenlernen. Die Spannung und das Knistern ist von Anfang an zu spüren. Doch hinter ihren freundschaftlichen Geplänkel verbergen sich ungesagte Gefühle, Sehnsüchte und Träume. Doch auch die Unsicherheiten und Sorgen wie es mit ihren Karrieren weitergehen wird.

Denn nicht nur Paris muss Entscheidungen treffen. Auch Benji ist sich unsicher, wie seine Zukunft aussehen wird. Denn die Band scheint zu zerbrechen und Benji hat keine Ahnung wie sie sich wieder finden können. So wird die Geschichte über einen längeren Zeitraum erzählt und verweist auch immer wieder zu den anderen Teilen der Reihe. Und so ergeben auch viele Begebenheiten mehr Sinn.

Ganz großes Kino und zwei wirklich charmante, witzige und liebenswerte Helden, die einfach für einander bestimmt sind. Sie gehen sehr eloquent und vernünftig mit den Gegebenheiten um, auch wenn der Zweifel immer wieder zum Vorschein kommt und sie es sich nicht immer einfach machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.