Fleckenteufel und Drachentöter – Leann Porter

Der junge Tristan lebt und arbeitet bei seiner Cousine in einem Bistro. Regelmäßig sieht er dort Marco. Gutaussehend, beliebt und eloquent. Tristan himmelt ihn an und weiss doch, dass Marco völlig ausserhalb seiner Liga spielt. Tris ist nämlich scheu, zaghaft und unsicher. Ausserdem hat er ein Feuermal im Gesicht, das ihm das Leben zusätzlich schwer macht. Obwohl Tristan talentiert ist, hat er bislang nichts aus seinem Leben gemacht. Ständig hat er Angst unzulänglich zu sein und scheint mit sich und der Welt überfordert zu sein. Doch dann überwindet er sich und stellt sich Lance, der Marco das Auto geklaut hat.

Weiterlesen