Home Skillet – Cate Ashwood & Sandra Damien

James wird von seiner Frau eiskalt überrascht, als sie von ihm die Scheidung will. Dabei hatten er und Jenna eine Übereinkunft und sie haben beruflichen Erfolg mit ihrem Restaurant. Doch Jenna will ihre Freiheit und endlich einen richtigen Mann, während James nur für seine Kochkunst lebt. Verbittert kehrt er in die Provinz zurück. Dorthin wo er herkommt und dorthin, wo sein bester Freund Ben lebt.

Weiterlesen

Alaska – Cate Ashwood

Holden Prescott wird von seinem Vater nach Alaska geschickt. Dort soll er den Arzt Gage davon überzeugen in die Firma von Holdens Vater zurückzukehren. Holden selbst arbeitet ebenfalls für seinen Vater und befindet sich unter seiner Knute. Und noch schlimmer – schlägt Holdens Mission fehl, dann ist er auch noch seinen Job, seine Wohnung und die Unterstützung des Vaters los.

Weiterlesen

When The Devil Wants In – Cate Ashwood & J.H. Knight

Als sich der Cop Matt Kinsley für eine Stelle in Georgia bewirbt, ist ihm klar dass seine Homosexualität hier schwer oder kaum akzeptiert werden wird. Doch er will ein ruhigeres Leben und der Gewalt und Hektik von San Francisco entfliehen. Magnolia Ridge scheint für einen Neuanfang – wenn auch im Schrank – ein guter Ort zu sein.  Seine neuen Kollegen machen es ihm nicht zu schwer und die Menschen in Magnolia Ridge sind durchaus freundlich und aufgeschlossen. Besonders interessiert ist er jedoch an John Turner, den er außerhalb von Magnolia Ridge schon einmal getroffen hat.

Weiterlesen

[Kurz gefasst] Cruising – Cate Ashwood

Seit dem College sind Dylan und Jake unzertrennlich und beste Freunde. Zu dumm nur, dass Dylan seither auch in Jake verliebt ist. Heimlich natürlich. Immer hat er die Gelegenheit verpasst und am Ende war ihm die Freundschaft zu Jake wichtiger als ein Abenteuer, das vermutlich ihre Freundschaft zerstört hätte. Dabei erwiderte Jake diese Gefühle. Natürlich ebenfalls insgeheim. Doch er ist mutiger als Dylan und will ihn endlich für sich gewinnen.

Also lockt er ihn unter der Vorspiegelung eines Gewinnes auf ein Kreuzfahrtschiff, das sie zu Dylans Traumziel – Alaska – bringen soll. Doch Jake ist selbst unsicher und hat keine Ahnung wie er Dylan behutsam auf seine Gefühle für ihn vorbereiten soll. Da macht eine besoffene Aktion und gemeinsame Nacht voller Sex scheinbar alles zunichte, was zwischen ihnen jemals war.

Es ist eine kurze Geschichte. Eine sehr kurze Geschichte. Aber sie ist witzig zu lesen, typisch Cate Ashwood eben und sehr romantisch. Perfekt für einen Nachmittag unter der Decke, wenn man etwas zutiefst Romantisches und Fluffiges lesen möchte. Da sich die Helden ja schon kennen, fällt das Gebalze und Kennenlernen weg. Trotz der Kürze macht man sich ein gutes Bild von ihrer Freundschaft, aber auch ihren Sehnsüchten und Ängsten.

Vielen Dank an Cate, für die Möglichkeit die Geschichte vorab lesen zu dürfen. Sie ist eine der nettesten und liebenswertesten Personen, die ich jemals kennenlernen durfte. Wer nun also mit Dylan und Jake auf Kreuzfahrt gehen mag, der kann sich ihre Geschichte hier abholen. <klick>

 

A Fallen Heart – Cate Ashwood

Obwohl sein Job als Pfleger in der Notaufnahme sehr stressig und anspruchsvoll ist, geht Joseph Ford seinem Beruf mit Leidenschaft nach und übernimmt auch immer wieder Schichten, wenn die Personaldecke zu dünn wird. Da er kein Privatleben oder Liebesleben hat, lenkt er sich damit auch irgendwie ab. An seinem Arbeitsplatz begegnet er dann auch Ridley Nash, einem Rettungssanitäter.

Weiterlesen