Cross to Bare – Susan Mac Nicol

Lenny James ist ein sehr attraktiver und männlicher Mann. Doch er hat auch noch eine zweite Seite und die ist sehr glamourös und feminin. Als Laverne tritt er in der Öffentlichkeit auf und ist mit seiner Mode sehr erfolgreich. Doch diese zwei Leben bringen auch Probleme mit sich. Eines davon ist Brook Hunter. Lenny hat eine Schwäche für den dominanten Mann, lässt ihn jedoch nicht zu sehr an ihn heran und bricht schließlich den Kontakt zu dem Finanzspezialisten ab.

Weiterlesen

Feat of Clay – Susan Mac Nicol

Ein misslungener Undercover-Einsatz kostet den Cop Tate Williams fast das Leben. Doch er überlebt, wenn auch nur knapp und verwundet an Leib und Seele. Jede Tragödie kann aber auch ein Neuanfang sein. Unterstützung erfährt Tate von seinem Jugendfreund Clay, in den er schon seit vielen Jahren verliebt ist. Doch erst jetzt finden die beiden Männer zusammen. Doch einfach ist es nicht.

Weiterlesen

Love You Senseless – Susan Mac Nicol

Was bleibt einem Koch, dem der Geruchs- und Geschmackssinn abhanden gekommen ist? Diese Frage treibt den Koch und Restaurantbesitzer Gideon Kent um. Seit einem Brandunfall, den er nur knapp überlebt hat, leidet er am Verlust dieser Sinne, an Albträumen und an Panikattacken. Dazu kommt noch der Frust über die gesamte Situation und seine Einsamkeit, nachdem er sich auch noch von seinem betrügerischen Lover getrennt hat.

Zudem gibt es einen neuen Sous Chef, Eddie Tripp. Ein etwas ungeschickter, aber unglaublich talentierter Rotschopf. Gideon ist interessiert, fasziniert und gleichzeitig ablehnend.

Weiterlesen

Sight and Sinners – Susan Mac Nicol

Taylor Abelard hat so etwas wie den sechsten Sinn. Er kann Dinge fühlen und sehen, die andere nicht wahrnehmen können. Diese Fähigkeit lässt ihn an seinem Verstand zweifeln und führt auch immer wieder zu körperlichen Aussetzern. Allerdings hat er inzwischen einen gewissen Ruf als ‚Seher‘ und wird auch schon gelegentlich von der Polizei um Hilfe gebeten. Doch es fällt Taylor schwer sich nicht ganz zu verlieren.

Weiterlesen