Lesechallenge – #18 für 2018

Och nö, nicht schon wieder eine Lesechallenge? Doch! Das Jahr ist noch jung und diese Idee finde ich doch charmant. Gefunden habe ich sie im Liebesromanforum. Ziel ist es 18 Bücher oder auch eBooks im Jahr 2018 vom SuB wegzulesen. Also das sollte doch wirklich zu schaffen sein. Zudem der SuB ja wirklich längst unüberschaubar geworden ist. Natürlich richte ich auch eine eigene Challenge Seite ein, die man dann hier <klick> finden kann.

 

 

Addams, Brita – Freedom In His Arms
Ashwood, Cate – Tasting Notes
Carmichael, Talia – Chances
Cullinan, Heidi – Shelter the Sea
Dennis, Nicole – By The Numbers
Drake, Jocelynn & Elliott, Rinda – Psycho Romeo
Frank, Ella – Try: Versuch es
Gale, Avon – Save of the Game
Hall, Alexis – How To Blow It With a Billionaire
Hart, Riley – Collide
Hart, Riley – Full Circle
Inman, John – Coming Back
Jameson, DJ – Beside Manner
Lain, Tara – Ritter der einsamen Herzen
MacNicol, Susan – Feat of Clay
Maxfield, Z.A. – Jacobs Ladder
Sue, Victoria – Who We Truly Are
Violet, Silvia – The Past Comes Home

Ja, viele dieser Bücher hatte ich schon bei verschiedenen Challenges eingeplant. Aber dann kam halt doch was Anderes dazwischen und meine Aufmerksamkeit wurde von diesen Schätzchen weggelenkt. Aber 2018 werde ich sie ganz gewiss in Angriff nehmen und erlegen. ^^

Ein Gedanke zu „Lesechallenge – #18 für 2018

  1. Shelter the Sea ist toll (hab ich schon oft genug gesagt, ich weiß), Try und How To Blow It With a Billionaire stehen auch auf meiner Leseliste und ich gehe davon aus, dass ich die auch 2018 lese.
    Ich denke auch, 18 Bücher in einem ganzen Jahr, das sollte doch zu schaffen sein und bietet noch genug Spielraum für andere Bücher, die einem ins Auge fallen und die man auch lesen möchte. Ich hab mir ganz ohne Challenge etwas ähnliches vorgenommen, wobei ich nur die Prints betrachte, bei den eBooks ist es uferlos 😉

    LG Gabi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.